anrufenmailenKontaktSprechzeitenteilen
Aesthedent, Hamburg-Harburg
Aesthedent, Hamburg-Harburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Aesthedent, Hamburg-Harburg

Sprechzeiten

Mo08:00 – 20:00 Uhr
Di08:00 – 20:00 Uhr
Mi08:00 – 20:00 Uhr
Do08:00 – 20:00 Uhr
Fr08:00 – 18:00 Uhr

Mund­geruch

Scrollen Sie...

Mundgeruch wird von den Betroffenen oft selbst gar nicht bemerkt. Viele wissen gar nicht von ihrem Problem, da kaum jemand das Thema offen anspricht. Gelegentlicher Mundgeruch, wie bei einer Knoblauch- oder Schnapsfahne, ist für viele noch entschuldbar. Anders ist dies bei dauerhaftem Mundgeruch, der die Betroffenen bis ins soziale Abseits drängen kann.

Chronischer Mundgeruch

Bei den meisten Fällen von chronischem Mundgeruch handelt es sich nicht um ein Magenproblem, wie vielfach angenommen wird, sondern zu 90 Prozent um Störungen im Mund-, Nasen- und Rachenraum.

Wenn Sie sich unsicher fühlen, ob Sie Mundgeruch haben, zögern Sie nicht und fragen Sie uns einfach. Wir werden Ihnen eine ehrliche Antwort geben und können schnell Untersuchungen in die Wege leiten, um mögliche Ursachen im Zahnbereich aufzudecken.

Ursachen im Bereich der Zähne

Eine mangelnde Mundhygiene kann zu lokalem Mundgeruch führen, wenn Speisereste nicht entfernt werden und sich in den Zahnzwischenräumen zu zersetzen beginnen. Gründliches Zähneputzen wird hier schon nach wenigen Tagen die Beschwerden deutlich verbessern.
Der unangenehme Geruch kann auch durch Zahnfleischentzündungen oder kariöse Zähne entstehen. Im Zuge einer Zahnfleischentzündung können sich Zahnfleischtaschen bilden und der Zahnhalteapparat erkranken. Die Folge ist Parodontitis, die mit unangenehmem Geruch einhergehen kann. Durch die Entzündung geht das Zahnfleisch zurück, die Zahnhälse liegen frei, das Knochen- und Bindegewebe des Zahnbetts gehen zugrunde, die Zähne lockern sich schlimmstenfalls und fallen aus.

So weit darf es nicht kommen. Wichtig ist, dass Sie Ihre Zähne regelmäßig kontrollieren lassen, damit sie dort saniert werden können, wo es nötig ist. Eine professionelle Zahnreinigung unterstützt die Mundhygiene, Zahnbelag und eventueller Zahnstein werden hierbei entfernt.
Auch eitrige Abszesse oder leere Zahnfächer von zeitnah entfernten Zähnen können zu starkem Mundgeruch führen, in solchen Fällen sollten Sie sofort Ihren Zahnarzt aufsuchen.

Ursachen in anderen Bereichen

Mundgeruch kann auch durch Entzündungen in benachbarten Körperregionen einhergehen, wie bei Mandelentzündungen, vereiterter Nasennebenhöhlen oder Bronchitis. Zudem können Verdauungsprobleme in der Speiseröhre und im Magen-Darm-Trakt ein Grund für schlechten Atem sein sowie Stoffwechselentgleisungen bei Diabetes. Der Mundgeruch verändert sich auch bei Erkältungen oder Fastenkuren.
Bei Fragen rund um das Thema Mundgeruch können uns gern ansprechen!

Aesthedent


Lüneburger Straße 30
21073 Hamburg-Harburg

Tel.040 - 46 000 830
Fax040 - 46 000 840
Mailinfo@aesthedent.de


Termin


Telefonisch Online-Termin